Schlagwort-Archive: Spazieren

Im Schweinsgalopp …

… kommt jetzt der Frühling wie es scheint.

Nachdem wir Ostersonntag noch bei stürmischen und grauen 5 Grad verbracht haben und die Eier so ziemlich das einzig strahlend farbenfrohe waren,

scheint es nun, als hätte das Wetter es jetzt eilig.

Gestern kam hier die erste Schwalbe auf dem Hof an und es wurden  auch schon Schmetterlinge gesichtet.

Nur Polly kann nach einer Hüft-OP noch nicht ganz so schnell,

aber das kommt, genauso wie der Frühling,

da bin ich mir sicher!

Bis bald,

Paula

Sonnige Weihnachten

Dieses Jahr gibt es hier mal keine Fotos vom Baum,

zumindest nicht vom Weihnachtsbaum.

Nein, wir haben das schöne Wetter heute genutzt

und einen Weihnachts-Sonnenschein-Spaziergang gemacht.

Es waren fast Frühlingstemperaturen …

und es war so gar nicht weihnachtlich …

aber trotzdem ganz wunderbar.

Habt noch ein paar schöne Tage in diesem letzten bisschen 2017!

Frohe Weihnachten!

Paula

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer …

 

…heißt es ja immer.

Da es inzwischen aber eine Menge mehr sind und zwar diesjährige 

und auch andere Anzeichen passen, wie zum Beispiel das fast schon reife Getreide auf dem Feld,

die Gössel, die auch immer größer werden,

schon richtige Federn  haben, 

von denen das Wasser abperlt, 

ganz wie es sich gehört,  

Libellen die in Scharen fliegen und 

meine Moosrose blüht, kann man es wohl nicht mehr leugnen:

Es ist tatsächlich Sommer!

Bis bald,
Paula

 

P.S.  Auch wenn’s hier seit gestern durchgängig regnet.