Hoppla

… hier ist ja noch Weihnachten…

Na dann, erstmal noch schnell ein gesundes Neues Jahr.

Der erste Monat ist schon fast wieder um, bald ist ja schon wieder Weihnachten.
Zum Glück nicht!

Aber eine andere Feierlichkeit muß mit Kuchen begangen werden.

Die 200ste (in Worten ⇒ zweihundertste und nochmal, für alle die es noch größer brauchen ⇒ ZWEIHUNDERTSTE) Kiste ist momentan in Arbeit.

Vor knapp vier Jahren haben wir mit arborala angefangen und vor etwa drei Jahren habe ich angefangen, Truhen und Kisten zu bauen.

Die „Whiskey“ – Kiste war der erste Verkaufsschlager.

Inzwischen gibt es viele mehr und dazu dann auch noch eine Menge individuell gestalteter Truhen.

Nun ist das erste Auftragsbuch voll.

Ein zweites liegt schon parat!

Viele Grüße und bis bald,

Paula

 

Sonnige Weihnachten

Dieses Jahr gibt es hier mal keine Fotos vom Baum,

zumindest nicht vom Weihnachtsbaum.

Nein, wir haben das schöne Wetter heute genutzt

und einen Weihnachts-Sonnenschein-Spaziergang gemacht.

Es waren fast Frühlingstemperaturen …

und es war so gar nicht weihnachtlich …

aber trotzdem ganz wunderbar.

Habt noch ein paar schöne Tage in diesem letzten bisschen 2017!

Frohe Weihnachten!

Paula

Endlich Winter

Ich mag den Herbst nicht sonderlich, aber dieses Jahr konnte ich ihn überhaupt nicht leiden.Es war ständig grau und nass. Kein goldener, sondern ein trübsinniger Herbst.Als dann mein geliebter Basil auch noch gehen musste, war sowieso eine ganze Weile alles nur noch doof. Selbst wo Farben waren, konnte ich sie nicht sehen.Hatte keine Lust zu staunen…Mit Kafka zog eine neue Aufgabe bei uns ein und es wurde  langsam besser, zumindest meine Laune, das Wetter nicht wirklich.Aber jetzt endlich ist der Herbst vorbei, es ist richtig schön kalt,die Sonne läßt sich häufiger mal blicken,im Ofen brennt ein Feuer und langsam sehe ich wieder Farbe. Ich wünsche mir einen frostigen, sonnenreichen, ruhig verschneiten, wunderschönen Winter, so wie ich ihn mag  und bis jetzt scheint das ganz gut zu klappen.

Euch wünsche ich eine schöne Adventszeit,
bis bald,

Paula